Am 1.10.2016 strahlte der von ARD und ZDF gemeinsam betriebene Kinderkanal den Beitrag „Zukunftsmacher Ludwig“ aus, in dem ein etwa 14jähriger Junge sein Publikum vor „genmanipulierten Pflanzen“ warnte. Der kurze Beitrag enthielt keine einzige wahre Aussage, sondern gab in konzentrierter Form die Angstpropaganda von „Greenpeace e.V.“ und „Umweltinstitut München e. V.“ wieder, zwei Vereinen, die den